Wissen Sie, was E-Mail-Archivierung und eine Versicherung gemeinsam haben? Beides wird für den Ernstfall benötigt und einige Versicherungen wie zum Beispiel die Kfz-Haftpflichtversicherungen sind wie die E-Mail-Archivierung per Gesetz Pflicht. "Das brauche ich nicht, weil noch nichts passiert ist", ist eine beliebte, aber auch gefährliche Denkweise.

Das E-Mail-Archiv ist mehr als eine gesetzliche Vorgabe

Die Anzahl an Ransomware, CryptoLocker und Cyberattacken steigt signifikant. Sowohl auf staatliche, große, sowie kleinere Unternehmen. Verstehen Sie ein cloudbasiertes E-Mail-Archiv als eine Art Versicherung. Sie zahlen Ihren monatlichen Beitrag und haben die Gewissheit auf Hilfe im Ernstfall. 

Anders als bei Versicherungen benötigen Sie keine Hotline oder einen Ansprechpartner, sondern haben mit wenigen Klicks wieder Zugriff auf Ihre komplette E-Mail-Datenbank der aktuellen und der E-Mails der letzten Jahre. Ein Backup wird Ihnen im Ernstfall nur bedingt bis nicht helfen! Über die grundlegenden Unterschiede zwischen E-Mail-Archivierung und Backup haben wir bereits berichtet.

Im Ernstfall ist alles verloren

Nutzen Sie kein E-Mail-Archiv, sind im Falle einer Cyberattacke durch einen CryptoLocker im Worst Case alle E-Mails unwiderruflich gelöscht. Welcher Kunde muss seine Rechnungen begleichen? Welche Zahlungen müssen wir als Unternehmen noch begleichen? Was wurde mit der Entwicklung letztes Jahr besprochen? Auch wenn Mitarbeiter das Unternehmen verlassen und geschäftliche E-Mails löschen, wissen Sie nicht, was in der Vergangenheit zwischen dem Mitarbeiter und  Ihren Kunden vereinbart wurde.

Dies sind nur einige wenige Beispiele. Machen Sie sich nochmals bewusst, dass dann wirklich jegliche E-Mail-Kommunikation unzugänglich bzw. nicht vorhanden ist. Alles Theorie? Lesen Sie hier den Erfahrungsbericht eines betroffenen Unternehmers. Faktisch blieben nur die cloudbasierten Applikationen und Datenstände verschont.

Die Vorteile der E-Mail-Archivierung überwiegen

Neben der Erfüllung gesetzlicher Vorgaben tun Sie Ihrer IT und allen Mitarbeitern einen Gefallen. 

  • Noch nie war die Wiederherstellung von E-Mails so einfach, egal wie alt die E-Mail ist. Mit einer kurzen Recherche und einem Klick ist alles erledigt. Die E-Mail landet als Kopie bequem im eigenen Postfach. 
  • Ihre IT kann sich endlich auf wichtige Themen konzentrieren und quält sich nicht mühselig durch Backups auf der Suche nach E-Mails, über die so gut wie nichts bekannt ist. 
  • Glückliche Mitarbeiter mit mehr Produktivität, eine IT, die sich auf das Wesentlich konzentrieren kann.
  • Keine Investitions- und laufenden Hardware-, Personal- und Schulungskosten sind notwendig.

Kennen Sie Ihre Kosten?

Wie hoch sind Ihre tatsächlichen Kosten pro Mailbox und Monat für die Nutzung und Aufbewahrung Ihrer E-Mails? Wie teuer ist der lokale oder online Speicher? Die Redundanz, um im Ernstfall weiterhin Zugriff zu erhalten? Was kostet die Backupsoftware, die Speichermedien und die Auslagerung der Datenstände? Die Wartung der E-Mail-Server? Die permanente Speicher- und Performance-Erweiterung der Server? 

Alle diese Fragen müssen Sie sich nicht stellen, wenn Sie das cloudbasierte E-Mail-Archiv von MailVault einsetzen.

Wir kennen unsere Kosten!

Mit lediglich 2,50 € pro Postfach und Monat sind Ihre E-Mails vollautomatisiert im MailVault Cloud-E-Mail-Archiv verfügbar. Eine Einrichtung ist nicht notwendig. Alles wird automatisch im Hintergrund für Sie eingerichtet.