Wie funktioniert unser Cloud-E-Mail-Schutzdienst?

Section divider

Sie erhalten Ihren sicheren Zugang zur Cloud-Konsole.

MX-Eintrag für den E-Mail Server/Anbieter konfigurieren.

Bei Bedarf die vordefinierten Basiseinstellungen und Regeln bearbeiten und Domänen hinzufügen.

Zugriffsberechtigungen/Benutzerkonten einrichten.

Berichteinstellungen zur Freigabe erwünschter E-Mails aus Spam Filter (Falsch-Positiv-Erkennung).

Hinweis: Nicht alle Werbe E-Mails (Spam) sind mit einer Malware versehen. Die Freigabe von gutartigem Spam kann vom jeweiligen Benutzer durchgeführt werden.

Alles erledigt!

Join our webinar

Bereit für den nächsten Schritt?

Kontaktieren Sie uns

Fortfahren → FAQ